Start   |   News   |   Service-Center   |   Shop   |   Märkte   |   Galerie   |   Forum   |   Chat   |   Links   |   Kontakt/Team


::::::::::::::::::::: Forum

 Foren-Übersicht
  FAQFAQ    RegistrierenRegistrieren  LoginLogin 

Frontera B 2,2 DTI, seltsame Turboladergeräusche

 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Opel Frontera
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
marc
Schlammlochbezwinger
Schlammlochbezwinger




Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 506
Wörter: 38.818
Wohnort: Saarland
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI 16V



BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 15:49    Titel: Frontera B 2,2 DTI, seltsame Turboladergeräusche Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

habe das nächste Problem mit meinem Fronti.
Das Geräusch tritt im kalten Zustand beim beschleunigen im Drehzahlbereich von 1400- 2300 U/min auf.
Normalerweise war dort immer ein leichtes Pfeiffen vom Turbolader zu hören.
Nun hört es sich an als ob eine Grille zirrpt.
Das Geräusch ist im vergleich zu dem normalen Pfiffen relativ laut und tritt nur auf wenn der Motor unter Last ist.

Was kann das sein?

Fahr morgen zum freundlichen ***.
Wäre aber gerne vorher informiert, das hat mir dort schon öfter geholfen.


Gruß Marc

_________________
Frontera B 2,2 DTI 16V, lang, BJ 2002, schwarz, OME, 245/75/16 BFG AT
Nach oben
Berndte
Ex-Admin
Ex-Admin




Alter: 35
Anmeldungsdatum: 19.09.2001
Beiträge: 2742
Wörter: 135.578
Wohnort: 28876 Oyten
Fahrzeug: Opel Omega B facelifted BJ:02/2002



BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 16:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marc,

sach mal, hast du Leistungsverlust? Bei meinem Omega "zirpt" es zur Zeit auch und es kommt mir vor als ob ich etwas weniger "Dampf" habe... Verbrauch ist auch um ca. 1L angestiegen.

Halt mich mal bitte auf dem laufenden, muss wohl auch mal wieder beim hiesigen vorsprechen (is eh bald wieder Inspektion). Leider ist mein Motorraum nur noch mit Abdeckungen und Zeugs zugebaut... ich seh da überhaupt nichts mehr

Gruss Bernd

_________________
if(ahnung = 0) {use SEARCH; use BRAIN; use GOOGLE; } else {make post}

* Bitte beachtet unsere FAQ und nutzt auch ab und zu die Suchfunktion.
* Lest euch bitte auch die Regeln durch und haltet euch daran.
* Wenn ihr Probleme habt einfach eine private Nachricht an mich schreiben.
Nach oben
marc
Schlammlochbezwinger
Schlammlochbezwinger




Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 506
Wörter: 38.818
Wohnort: Saarland
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI 16V



BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Bernd,

habe das Gefühl, das ich in dem genannten Drehzahlbereich etwas weniger Kraft habe. Nicht viel weniger aber halt ein bißchen.
Bin morgen hoffentlich schlauer.

Gruß Marc

_________________
Frontera B 2,2 DTI 16V, lang, BJ 2002, schwarz, OME, 245/75/16 BFG AT
Nach oben
Schmunzelmonster
Abhangjäger
Abhangjäger





Anmeldungsdatum: 18.01.2003
Beiträge: 303
Wörter: 17.797
Wohnort: Im Harz
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI, 120 PS, Bauj. 2003



BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

das tritt bei meinem auch im kaltem Zustand auf. Aber mein Händler konnte nichts finden. Mal schauen was deiner sagt.

Gruß
Christian
Nach oben
idealist
Buckelpistencrack
Buckelpistencrack





Anmeldungsdatum: 13.01.2004
Beiträge: 499
Wörter: 29.056
Wohnort: Ibbenbüren
Fahrzeug: Frontera 2,2 DTI, L200



BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ihr macht mir angst!!!!

Der Idealist!

_________________
Frontera B, lang, Bj. 3.2003, 2,2 DTI
Reifen:245/75 R16; 60 mm Spurverbreiterung; OME-Fahrwerk
Macht zusammen alles in einem 95 mm.
Nach oben
Schmunzelmonster
Abhangjäger
Abhangjäger





Anmeldungsdatum: 18.01.2003
Beiträge: 303
Wörter: 17.797
Wohnort: Im Harz
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI, 120 PS, Bauj. 2003



BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

@Idealist

Dann darfst du kein Opel fahren

Der Furchtlose
Nach oben
k9
Reserveradträger
Reserveradträger





Anmeldungsdatum: 10.05.2002
Beiträge: 28
Wörter: 606
Wohnort: Hettenleidelheim




BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, hatte ich auch schon bei mir war die Ansaugkrümmerdichtung am
A...
Lass die mal Prüfen.
Gruss k9
Nach oben
dr Schwob
Überrollkäfigtester
Überrollkäfigtester




Alter: 41
Anmeldungsdatum: 04.11.2002
Beiträge: 768
Wörter: 30.941
Wohnort: im Schwobaländle
Fahrzeug: Megane II 2,0 16V GT, 94er R129 SL320, 98er Vitara V6



BeitragVerfasst am: 04 Nov 2004 08:27    Titel: Antworten mit Zitat

k9 hat folgendes geschrieben:
Hi, hatte ich auch schon bei mir war die Ansaugkrümmerdichtung am
A...
Lass die mal Prüfen.
Gruss k9


Genaus das Problem hatte ich damals bei meinem Nissan 200SX auch - zirpen = Ansaugkrümmerdichtung

_________________
Grüßle vom Schwob

1998er Suzuki Vitara 2,0 V6
Nach oben
marc
Schlammlochbezwinger
Schlammlochbezwinger




Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 506
Wörter: 38.818
Wohnort: Saarland
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI 16V



BeitragVerfasst am: 04 Nov 2004 15:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

war gerade beim freundlichen ***, bekomme einen neuen Turbolader auf Garantie. Die meinten es sei eine Dichtung im Turbolader.

Gruß Marc

_________________
Frontera B 2,2 DTI 16V, lang, BJ 2002, schwarz, OME, 245/75/16 BFG AT
Nach oben
sound
Reserveradträger
Reserveradträger





Anmeldungsdatum: 09.10.2004
Beiträge: 30
Wörter: 1.299





BeitragVerfasst am: 04 Nov 2004 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

das Pfeiffen höre ich seit neuestem auch nicht mehr, muß ich mir jetzt Sorgen machen, sonst fällt mir allerdings keine Veränderung auf.

Gruß

Sound

Nach oben
posaune
Geröllchampion
Geröllchampion





Anmeldungsdatum: 23.10.2002
Beiträge: 263
Wörter: 13.233
Wohnort: Sachsen,Neusalza Spremberg
Fahrzeug: Frontera A:2.3TD



BeitragVerfasst am: 05 Nov 2004 10:22    Titel: Antworten mit Zitat

hi,
kontrollier mal alle schläuche ich hatte einen riß im turboabgangs-
schlauch zum ladeluftkühler und das gewonnte Pfeifen war wieder da.

mfg posaune
Nach oben
Joachim
Abhangjäger
Abhangjäger





Anmeldungsdatum: 08.10.2001
Beiträge: 397
Wörter: 11.545
Wohnort: Trebur




BeitragVerfasst am: 05 Nov 2004 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Bau Dir mal eine Ladedruckanzeige ein.
Ist ein beruhigendes Gefühl wenn Du weißt daß die Leistung da ist.

_________________
Grüße
Dauerurlauber (Isländer Frontera - Lotus 111)
Nach oben
sound
Reserveradträger
Reserveradträger





Anmeldungsdatum: 09.10.2004
Beiträge: 30
Wörter: 1.299





BeitragVerfasst am: 05 Nov 2004 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Posaune,

wo finde ich denn den Schlauch, bin absoluter Laie, war vorher in der Werkstatt, Fehlerspeicher auslesen, hat nichts ergeben. Der Leistungsverlust ist nur beim Beschleunigen nicht bei der Endgeschwindigkeit.

Gruß

Sound

Nach oben
marc
Schlammlochbezwinger
Schlammlochbezwinger




Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 506
Wörter: 38.818
Wohnort: Saarland
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI 16V



BeitragVerfasst am: 06 Nov 2004 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

habe gerade mit meiner Werkstatt gesprochen ob die Ersatzteile schon da sind. Leider noch nicht, aber Opel hat der Werkstatt mitgeteilt, das sie erst mal die Dichtung am Abgasgrümmer (hat er so gesagt, meinte vielleicht aber doch den Ansugkrümmer?) machen sollen, dort würden öfter Probleme auftreten als mit dem Turbo selbst.
Bin mal gespannt.

Gruß Marc

_________________
Frontera B 2,2 DTI 16V, lang, BJ 2002, schwarz, OME, 245/75/16 BFG AT
Nach oben
infection
Überrollkäfigtester
Überrollkäfigtester





Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 849
Wörter: 60.531
Wohnort: Much
Fahrzeug: Dodge Ram 2500 HD Cummins



BeitragVerfasst am: 06 Nov 2004 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!
Bei meinem Trooper war das die Dichtung vom Ansaugkrümmer. Die drückt sich weg wenn der Ladedruck beim beschleunigen darauf arbeitet. Wenn die Maschine warm ist hört man es kaum noch. Das Problem an der Sache ist nur das einer der Stehbolzen des Krümmers abreißen kann. Das ist dann ne Menge Schrauberei aber sonst geht dadurch nix kaputt. Über die Kosten kann ich dir nix sagen weil das bei mir über Kulanz lief.

gruß
Micha
Nach oben
marc
Schlammlochbezwinger
Schlammlochbezwinger




Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 506
Wörter: 38.818
Wohnort: Saarland
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI 16V



BeitragVerfasst am: 06 Nov 2004 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Micha,

da das noch auf Garantie geht sind mir die Kosten momentan noch egal.

Gruß Marc

_________________
Frontera B 2,2 DTI 16V, lang, BJ 2002, schwarz, OME, 245/75/16 BFG AT
Nach oben
ofbu
Frischfleisch
Frischfleisch





Anmeldungsdatum: 29.11.2004
Beiträge: 4
Wörter: 99
Wohnort: Düsseldorf




BeitragVerfasst am: 29 Nov 2004 17:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo marc,

zwar ein bischen spät, aber es scheint, ich habe ein ähnliches Problem. Es ahndelt sich um ein lautes, metallisches Rasseln unter Last, vorzugsweise zwischen 2000 u. 3000 U/min. Leistungsverlust kaum. Opelwerkstatt konnte nicht wirklich etwas finden und hat Schlauch zum Ladeluftkühler getauscht. Danach vorübergehend wieder etwas leiser, doch jetzt wie vorher.
Was hat es denn endgültig bei Dir ergeben?

Gruß,

BB
Nach oben
marc
Schlammlochbezwinger
Schlammlochbezwinger




Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 506
Wörter: 38.818
Wohnort: Saarland
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI 16V



BeitragVerfasst am: 30 Nov 2004 09:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

bei mir hat die Werkstatt wie geplant den Turbolader komplett gewechselt. Was daran genau defekt war, weiß ich nicht.
Wenn Du aber keine Garantie mehr hast, laß Dir nicht bei Opel den Turbolader tauschen. Es gibt Firmen, die Überarbeiten den Turbolader. Das ist viel billiger.

Gruß Marc

_________________
Frontera B 2,2 DTI 16V, lang, BJ 2002, schwarz, OME, 245/75/16 BFG AT
Nach oben
Ersten Beitrag anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Opel Frontera Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Spurvebreiterungen Frontera A / B gleich?... -Jochen- Tuning / Zubehör / Umbauten 3 23 Nov 2014 20:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Leergewicht laut Schein Frontera B 2.2 DTI 5-Türer / 2-Türer... spoin Opel Frontera 5 23 Nov 2014 18:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GRATIS Isuzu/(Frontera B) Werkstattanleitung... freutimann Opel Frontera 0 23 Nov 2014 01:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge KFZ-Versicherung Frontera B - was zahlt Ihr?... Frontera-Rider Versicherung und Behörden 10 22 Nov 2014 06:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nebelscheinwerfer - Frontera A, Lang Frank Hamm Opel Frontera 16 21 Nov 2014 18:41 Letzten Beitrag anzeigen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
opel4x4.de - © 2001 - 2008 Bernd Knöfel und Timo Feldmann