Seite 1 von 1

Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 10:01
von betz-georg
Hallo
Heute hat der km/h messer im Tacho nicht mehr funktioniert
Wo läuft der Antrieb vom Tacho hin beziehungsweise wie ist der Verlauf der welle?
Gruß

Re: Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 10:39
von Sterni
Das Km-Zählwerk funktioniert?

Re: Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 11:15
von betz-georg
Nein
Bin gestern noch gefahren,ohne Probleme
Heut morgen ging nichts mehr,keine km/h Anzeige und km Anzeige geht auch nicht

Re: Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 11:15
von betz-georg
Nein
Bin gestern noch gefahren,ohne Probleme
Heut morgen ging nichts mehr,keine km/h Anzeige und km Anzeige geht auch nicht

Re: Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 11:42
von Wilddieb
Es gibt kaum noch ein Fahrzeug mit mechanischer Welle, auch mein 97er Frontera hatte schon einen elektronischen Tacho.
Entweder fehlt das Signal oder der Tacho selbst spinnt.

Wenn du einen einfachen OBD2 Tester hast, kannst du zumindest das Tachosignal testen.

Re: Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 11:44
von Sterni
Er hat einen Campo von 96´.

Die Tachowelle verläuft vom Getriebeabtrieb (bei meinem Campo mit Verteiler für den Fahrtschreiber) am Auspuff entlang nach vorn.
Bild

In der Ummantelung
Bild

wo der Schraubenzieher drauf zeigt
Bild

Re: Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 12:22
von betz-georg
Danke für die Bilder
Dann weiß ich welchen Strange ich verfolgen muss
Gibt es diese langen Wellen noch ?

Re: Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 12:34
von Sterni
Auf Kleinanzeigen sind einige User, die Teile verkaufen. Frage die mal.

Re: Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 13:41
von betz-georg
Okay
Werd mein Glück Mal versuchen
Falls jemand eine überig hat melden
Dankeschön nochmals für die info

Re: Tachoantrieb

Verfasst: Montag 11. Februar 2019, 14:28
von Sterni
Bitteschöööön :anim: