Zwie Fagen: hartes Gaspedal und Anschluss obere Rückleuchten

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Monterey & ISUZU Trooper posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
colt_cobra
Kühlerfigur
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 10. November 2017, 19:26
Fahrzeug: opel monterey
Wohnort: Böblingen

Zwie Fagen: hartes Gaspedal und Anschluss obere Rückleuchten

Beitrag von colt_cobra » Mittwoch 23. Januar 2019, 07:29

Moin, leider konnte ich zu den beiden Themen nichts finden.

Frage 1: Wenn ich meinen Monterey A nach einer längeren Pause starte und losfahren will, habe ich immer ein hartes Gaspedal. Soll heißen, ich muss immer einmal mit Kraft drauftreten, erst dann geht es leichtgängig. Das Problem tritt immer auf, nicht nur im Winter (also nix festgefroren). Kennt das "Problem" ggf jemand und auch eine Lösung wie man das weg bekommt?

Frage 2: Ich würde gerne die Rückleuchten in der Karosserie aktivieren und die in der Stoßstange stilllegen - hat das schon mal jemand gemacht? Sind die Anschlüsse hier schon vorhanden und man muss ggf. nur was umstecken?

Über Rückmeldungen würde ich mich freuen, Gruß Jens

Kini
Buckelpistencrack
Beiträge: 435
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 17:43
Kontaktdaten:

Re: Zwie Fagen: hartes Gaspedal und Anschluss obere Rückleuchten

Beitrag von Kini » Mittwoch 23. Januar 2019, 11:05

Zu Frage 2:
Die Rückleuchten verlegen dürfte in D nicht erlaubt sein, solange das Reserverad hinten dran hängt.
Es geht um die Sichtbarkeit nach rechts und links.

Also entweder die oberen Lampen zusätzlich, das könnte erlaubt sein, oder das Reserverad hinten abbaun.

Kini
Der Geländewagen heißt Geländewagen, weil damit kanst dich ins Gelände wagen!

colt_cobra
Kühlerfigur
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 10. November 2017, 19:26
Fahrzeug: opel monterey
Wohnort: Böblingen

Re: Zwie Fagen: hartes Gaspedal und Anschluss obere Rückleuchten

Beitrag von colt_cobra » Mittwoch 23. Januar 2019, 14:35

Hi, das mit der Sichtbarkeit war mir klar - mir geht es nur um die Frage - läßt sich das einfach umstecken weil es bereits Anschlüsse gibt (wenn ja wo) oder muss man da aufwendig selber Leitungen verlegen,
Gruß Jens

Schnibble
Reserveradträger
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 14. Dezember 2018, 22:01
Fahrzeug: Opel Monterey '97
Wohnort: 66706

Re: Zwie Fagen: hartes Gaspedal und Anschluss obere Rückleuchten

Beitrag von Schnibble » Mittwoch 6. März 2019, 20:40

Ich habe mir das mit den oberen Rückleuchten mal angesehen - interessiert mich auch.
Eigentlich müssten die beiden zusammen legal sein - es gibt auch andere Fahrzeuge die 2 Rücklichter pro Seite haben (meist aber näher beieinander) --- im Zweifelsfall mit zusätzlicher Fahrsicherheit argumentieren 8)

Tatsächlich ist noch ein Kabel frei - an beiden Seiten - Braun-Gelb mit 1x grauen Punkt
Dann mal den Schaltplan durchstöbern was das sein kann....

einen Schaltplan habe ich übrigens hier gefunden:
http://www.vectra16v.com/slp/slp_monterey_mj96.pdf


Zum Gaspedal - klebt die Drosselklappe fest? oder ist der Seilzug schwergängig. Ich würde mal beide vor dem Abstellen trennen und nach der Standzeit einzeln probieren.

colt_cobra
Kühlerfigur
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 10. November 2017, 19:26
Fahrzeug: opel monterey
Wohnort: Böblingen

Re: Zwie Fagen: hartes Gaspedal und Anschluss obere Rückleuchten

Beitrag von colt_cobra » Mittwoch 8. Mai 2019, 09:17

Hi Schnibble, danke für den Schaltplan - das werde ich mir mal in Ruhe anschauen. Und wegen dem Gaspedal, guter Ansatz das mal zu trennen, um die Ursache ausfindig zu machen. Da sollte es aber schon reichen einfach mal morgens von Hand die Drosselklappe zu betätigen :-) Ich vermute aber das es eher unten am Gaspedal hängt, das werde ich einfach mal was einsprühen und schauen ob es sich besser

Schnibble
Reserveradträger
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 14. Dezember 2018, 22:01
Fahrzeug: Opel Monterey '97
Wohnort: 66706

Re: Zwie Fagen: hartes Gaspedal und Anschluss obere Rückleuchten

Beitrag von Schnibble » Sonntag 19. Mai 2019, 15:12

keine ursache....

Und wenn Du das mit den Rückleuchten gelöst hast, dann sag mir auch bitte Bescheid - interessiert mich auch.
Ich habe sogar dran gedacht, die Nebelschlussleuchte als Bremsleuchten umzufunktionieren (n.b. in Deutschland ist eine Nebelschlussleuchte Pflicht - in Luxemburg nicht -- ob es aber homologationstechnisch geht, ist eine andere Sache)

Antworten