personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Mittwoch 19. März 2014, 21:50

Nun denn...

Als fleißiger "Mitleser" war ich auch nicht ganz untätig...

Heute bzw. in der Vergangenheit (seit Januar) sind gaaaanz viele Päckchen gekommen...

Unter anderem: Bremsscheiben und Beläge VA+HA
Viele verschiedene Öl-Döschen (Motor, VTG, Achsdiff usw)
Spraydosen waren auch dabei... für die Felgen

Bild


Aus dem NFZ-Bereich ein Leselämpchen

Bild

Einen Satz Wind-/Regenabweiser

Bild

Von meinem ehemaligen Arbeitgeber

Bild

Und da die Beleuchtung etwas "dürftig" war, gab es noch die hier:

Hella Rallye 3003 Compact
Bild

Zusätzlich noch die hier:

Hella Mega Beam H3
Bild


Das ist nun der Status Quo letztes Wochenende... Fronti mal wieder als "Cachemobil" unterwegs :funny: :funny: :funny:


Bild



Das letzte "Päckchen" (es war Sperrgutversand :lol2: ) kam dann endlich heute!!

Bild




Somit heißt es jetzt: Lampen wieder runter und dran an den neuen Dachkorb...

Ist übrigens ein "King Pin" für den VW Caddy (1. Serie)
Traglast bis 150kg
160x120x15 cm
Stahlrohr
Eigengewicht 18kg

Die Montage stelle ich mir folgendermaßen vor:

Die Füße der originalen Dachreeling werden ein wenig modifiziert und die Strebe zwischen den Füßen fällt weg... sieht sonst doof aus hmm

Werde ich wohl spätestens am WE realisieren... Fotos folgen dann
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6756
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von Der Ralf » Mittwoch 19. März 2014, 22:07

schick schick ... gefällt mir :smoke:
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von Limited4x4 » Mittwoch 19. März 2014, 22:22

Joh, Christian..... mach weiter, gibt noch mehr.... War auch am überlegen wegen Abweisern, wo hast die her ?

Ach ja, dein Schweller auf dem ersten Bild....... :-? :-? :-?

Was spiegelt sich den da im Fenster..... nen Mitsubishi Space Wagon...???
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8801
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von Asconajuenger » Mittwoch 19. März 2014, 22:35

Fein, fein! Schaut schon mal gut aus! :funny:
Weiter so! :freak:

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5261
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und moderne Italo-Dreckskarre
Wohnort: zw Glotter und Dreisam

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von JEOH » Mittwoch 19. März 2014, 22:36

respekt

Un bella macchina!

Und mit der Kamera kann er auch umgehen, der Mann! Freue mich auf die Fortsetzung!
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Mittwoch 19. März 2014, 22:48

@ Limited4x4

Mitsu...wer??? :lol2:

Das ist ein A Zafira 2,2DTi Design Edition :schimpf:
...das Wägelein meiner Holden...
Bild
...da erkennt der Opelfahrer den Opel nicht... hmm hmm :lol2:



ja die Schweller: sehen schlimmer aus, als sie sind. Am WE kommt der Lack runter und dann wird Bestandsaufnahme gemacht!
Mal sehen, wie sie so ausschauen... Ich hoffe ja das beste
:oops: :oops: :oops:

Die Abweiser sind aus der Bucht... ohne ABE.
Allerdings habe die meinen TÜV-Knilch nicht mal ansatzweise gestört... :anim:

Angefügt nach 7 Minuten:

Danke für die Blumen... :oops: :oops:

Für die Zukunft geplant:

eig. nur noch ein Trailmaster/Ironman/OME - Fahrwerk (bin für Tipps dankbar :smoke: )
und M/Ts für den Sommer...

ach ja... Wolfs Schnorchel gefällt mir auch sehr gut... da hab ich doch schon mal überlegt... wir werden sehen :freak:
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Wolf 1

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von Wolf 1 » Donnerstag 20. März 2014, 07:20

Hi,
schöne Fotos respekt

Vorteile vom OME sind,
-du kannst die Härte der HA Federn bestimmen (3 Härtegrade)
-der ist nicht so Keilformig wie mit TM(muß vorne nicht so hoch gedreht werden)
-die Federn gibts auch einzeln und lassen sich mit anderen Stoßdämpfern kombinieren

Als MT kan ich den BFG TA/km2 nur empfeheln,evtl mit Umrüstung auf 15 Zoll Felgen.

Weiter so....das gefällt :)

Gruß Wolf :freak:

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von Limited4x4 » Donnerstag 20. März 2014, 20:50

in der Spiegelung sah die Front kürzer aus, deshalb der verdacht des Mitsu..... hmm

.................uuuuuuhhhhh, ein Rotti............... :smoke: :smoke: :smoke:
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Donnerstag 20. März 2014, 21:30

Soooo....

War heute noch ein bisschen fleißig :funny: :funny: :funny:


zwei Baustellen stehen auf der to-do-list:

Hundebox verkleinern (sie ist 17cm zu lang... und mit offener Türe hinten fahr´ ich nicht :schimpf: :lol2: )

und natürlich der Dachträger :freak: :freak: :freak:

Aber immer schön der Reihe nach...

Am Anfang war ... nein nicht die Dunkelheit :schimpf:
...das Puzzle:

Bild

Bild

Die alten Bretter sahen schon ziemlich übel aus, also gleich neue besorgt, Leisten und den ganzen Schnickschnack gekürzt und wieder zusammengebaut...

Bild

Alles unter den strengen Augen der Eigentümerin

Bild


Fertig-Fotos hab ich vergessen zu machen, werden aber morgen nachgereicht! (jetzt grad ist es ein wenig dunkel...)


Ab mittags dann war der Dachträger dran :lol:

Erst mal die Reeling runter... ich hab ja das Schlimmste befürchtet, aber erstaunlicherweise ging alles bestens los... und kein Rost, Gammel oder Ähnliches...

:funny: :funny: :funny:

Bild

Bild

Ursprünglich hatte ich eine Lösung im Kopf, die vorsah, die Dachreling zu entfernen. Die Füße sollten beibehalten und leicht modifiziert werden...
Hab ich aber wieder verworfen. Die Reeling darf bleiben - wegen der Rückrüstbarkeit :wink:

Also... weiter im Text:

Löcher bohren

Bild

Winkel dran

Bild

Alle Winkel dran... (nein, die hinteren sind NICHT fest und stehen NICHT schief... :lol2:

Bild

...Schaahatz... müssen die hinteren so??? - Nein... Die setzen sich noch... - Sooo lose willst das da drauf machen?? - Nein... Ich schraubs noch fest! - Und DAS war jetzt so teuer? - Nein... das teure liegt da hinten! hmm :P

Sie lasen einen kurzen Auszug aus dem berühmten Werk: Der alltägliche Wahnsinn --- kennt Ihr?
Okay... dann weiter:

Probesitzen

Bild

Jetzt noch alles festschrauben... und die Verkleidung der Füße wieder dran...

Bild


So!
Für heute ist Feierabend...
Lampen kommen morgen - und die Hundebox kommt in den Kofferraum...

N´Abend
Christian :wink:
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8801
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von Asconajuenger » Donnerstag 20. März 2014, 21:41

Interesannte Lösung! Gefällt mir! :funny:

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9535
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von karman911 » Donnerstag 20. März 2014, 21:47

hallo,

coole idee.....aber bist du sicher, das das mit einer schraube je halter so funzt :anim: wenn da last auf dem träger ist und du bremst........verdreht sich das nicht???

ich würde mindestens 2 schrauben je halter nehmen idee

lg
heiko
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Donnerstag 20. März 2014, 21:56

@Heiko

Habe ich auch schon gedacht, aber die vier Füße sind am Träger so befestigt, dass sie sich gegen den Träger nicht verwinden können (ab Werk sozusagen)
Die sind mit Gewindeplatten im Trägerrahmen verschraubt.
Ich denke, das hält einiges aus.
Die Orginalaufnahmen vom Caddy (für den das Ding eigentlich ist) sind sogar noch "wackeliger"...

Aber ich werd´s im Auge behalten... Danke! :)
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von Limited4x4 » Donnerstag 20. März 2014, 22:00

:freak: :freak: :freak:
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5261
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und moderne Italo-Dreckskarre
Wohnort: zw Glotter und Dreisam

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von JEOH » Donnerstag 20. März 2014, 22:01

Nette Lösung. Wenn es am Caddy gehalten hat...
Die Strebe, die Du weggelassen hast, was macht die an Stabilität wohl aus?
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Donnerstag 20. März 2014, 22:04

Jan,

welche Strebe habe ich weggelassen?? hmm
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9535
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von karman911 » Donnerstag 20. März 2014, 22:10

cpthome hat geschrieben:
Die Füße der originalen Dachreeling werden ein wenig modifiziert und die Strebe zwischen den Füßen fällt weg... sieht sonst doof aus hmm
:wink:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Donnerstag 20. März 2014, 22:15

karman911 hat geschrieben:
cpthome hat geschrieben:
Die Füße der originalen Dachreeling werden ein wenig modifiziert und die Strebe zwischen den Füßen fällt weg... sieht sonst doof aus hmm
:wink:

Ahhhh... ich verstehe...


AAAAber :wink:
cpthome hat geschrieben:
Ursprünglich hatte ich eine Lösung im Kopf, die vorsah, die Dachreling zu entfernen. Die Füße sollten beibehalten und leicht modifiziert werden...
Hab ich aber wieder verworfen. Die Reeling darf bleiben - wegen der Rückrüstbarkeit


Angefügt nach 1 Minuten:

Ich meinte damit die "Strebe" zwischen den originalen Reelingfüßen... also quasi die Reeling selbst hmm idee :lol2:
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5261
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und moderne Italo-Dreckskarre
Wohnort: zw Glotter und Dreisam

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von JEOH » Donnerstag 20. März 2014, 22:46

AaaahJa - gut, das wir drüber gesprochen haben... :wink:

Dann so: Am Caddy hat es ja auch gehalten... :D
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Freitag 21. März 2014, 22:02

Heute habe ich mal die Zusatzscheinwerfer montiert

Bild

Bild

Bild

So langsam kommt der Fronti dem nahe, was ich mir so vorgestellt habe :funny:
Fehlt eigentlich nur noch ein passender Name... "Ritter Rost" ist ja leider schon vergeben :lol2:
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9535
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von karman911 » Samstag 22. März 2014, 01:05

king korrosion :wink:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Samstag 22. März 2014, 08:10

:lol2: :lol2: :lol2:

kommt in die engere Auswahl!!! :freak:
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Anti-Flachtaxe
Geröllchampion
Beiträge: 259
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 17:07
Fahrzeug: Pajero 3000 V6

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von Anti-Flachtaxe » Samstag 22. März 2014, 14:25

King Rusty :crazy:

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Samstag 22. März 2014, 17:38

Vorschlag meiner Tochter: Er ist groß, rot und hat Rost (noch)... Big Red Rusty hmm

Gekauft... :lol2: :lol2:

Angefügt nach 2 Stunden 53 Minuten:

Damit keine Langeweile aufkommt, war dann jetzt noch die Hundebox dran!

Irgendwie steht die in nem Frontera-Kofferraum anders, als im Zafira hmm
Der Kofferraumteppich ist wesentlich ...rutschiger? flauschiger? plüschiger? etwas in der Art halt...
Die Box bewegt sich trotz Spanngurt immer ein wenig hin und her grr

Also die Kunststoffleiste demontiert und das ganze mit zwei zurechtgebogenen Winkeln verschraubt

Bild


Jetzt noch den Dremel (ich liebe dieses Ding!! :freak: :freak: ) angesetzt, um die Leiste anzupassen...

Bild

Bild

Fertig! :funny:

Bild
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8801
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von Asconajuenger » Samstag 22. März 2014, 17:46

Kann das sein, das das gerutscht ist weil die Box auf dem Verzurrhacken aufgelegen war, oder haste die schon entfernt? (Wenn ja, die geht nach unten zum Unterboden durch, also eventuell von unten mit ner kurzen Schraube verschließen.)

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Samstag 22. März 2014, 17:49

Die Zurrpunkte (auf der linken Seite) hab ich schon versuchshalber entfernt. Es liegt aber irgendwie am Teppich und der Polsterung darunter...
Aber nu klappts ja :funny: :freak:
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5261
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und moderne Italo-Dreckskarre
Wohnort: zw Glotter und Dreisam

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von JEOH » Samstag 22. März 2014, 22:14

Aber den Hund brauchst Du nicht mir dem Dremel bearbeiten, damit sie hinein passt...


Duck und wech! :lol2:
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Samstag 22. März 2014, 22:20

Ich muss bei ihr immer ziemlich gut auf mein Werkzeug achten... sonst schleppt sie´s weg!
Aber den Dremel scheint sie nicht als Bedrohung anzusehen :lol2: :lol2:

Im Zweifel wird die junge Dame einfach auf Diät gesetzt :smoke:
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
senator20_2000
Abhangjäger
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 19:37

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von senator20_2000 » Sonntag 23. März 2014, 11:03

Servus! du hast ja auch die Polnischen windabweiser verbaut,ich auch, mußtest du sie nacharebiten damit die Fenster richtig zu gehen? weil ich mußte meine nachschleifen damit die fenster einigermaßen vernünftig zu gehen.
Ciao Danilo

PS: Biete Diff. fürn 2,5td 2x4
Biete HA kompl. fürn 3,1tds 4x4

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von cpthome » Sonntag 23. März 2014, 13:32

@ Danilo

Die Abweiser haben so reingepasst. Allerdings stelle ich mittlerweile (nach gut zwei Monaten) fest, dass die Windgeräusche an den Türen - speziell an den oberen Fensterecken zur B-Säule hin - deutlich lauter geworden sind.
Am "Schmutzrand" :oops: der Fenster kann man sehen, dass sie minimal nach vorne "gekippt" schließen, bzw. geschlossen sind.
Da muss ich vermutlich nochmal etwas wegschleifen...
Waren Deine so extrem unpassend??

Angefügt nach 19 Minuten:

Und zur feier des Tages gab´s noch was hübsches für die Nase... :funny:

Bild

Bild


Und ich hab mal ein bisschen Luft an das Reserverad gelassen...
Sieht irgendwie besser aus :meinung:

Bild

Wolf 1 hat geschrieben:
Als MT kan ich den BFG TA/km2 nur empfeheln,evtl mit Umrüstung auf 15 Zoll Felgen.
Ich habe aktuell 15 Zoll Stahlfelgen drauf... nur das Reserverad ist auf 16 Zoll Stahl... warum auch immer hmm
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
senator20_2000
Abhangjäger
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 19:37

AW: personalize your Frontera... cpthome´s Bastelthread

Beitrag von senator20_2000 » Sonntag 23. März 2014, 17:57

ja ich mußte ganzschön nacharbeiten gerade wenn man das fenster schliest, wollte das fenster kaum über die kante des abweisers....
Ciao Danilo

PS: Biete Diff. fürn 2,5td 2x4
Biete HA kompl. fürn 3,1tds 4x4

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste